BALT 1018 TITANIUM

Diese Yacht ist eine Fortsetzung der TITANIUM-Bootsserie (Balt 818 Titanium wird seit 2013 produziert, wurde zur Lieblingsyacht der Kunden und zur Yacht des Jahres 2015 in Polen). Die Premiere der Einheit wird im Frühjahr 2019 stattfinden.

BALT 1018 TITANIUM ist ein  Halbgleiter mit einer geräumigen Lounge im Obergeschoss und einem Cockpit mit einem zusätzlichen Sitzbereich. Das Design der Yacht ist eine Antwort auf Bedürfnisse der Kunden und Benutzer, für die nicht die große Größe des Bootes wichtig ist, sondern dessen Funktionalität, die auf bewusste Lösungen und Platzverhältnisse, Wendigkeit, Eleganz und attraktiven Preis zurückzuführen ist. Die Messe in der Loungeform ist hell, sonnig und angenehm für den Steuermann und die gesamte Besatzung. Eine solche Inneneinrichtung vereint Kreuzfahrtteilnehmer und erlaubt es, unabhängig von den durchgeführten Aktivitäten zusammen zu sein. Das verglaste Cockpit ermöglicht es, die Aussicht zu genießen und gleichzeitig schützt vor dem Wind und schlechtem Wetter.

Unter dem Deck befinden sich 2 komfortable, geschlossene Schlafkabinen. Sie zeichnen sich sowohl durch die volle Stehhöhe als auch durch die Verfügbarkeit von Möbelschränken und komfortable, große Liegeplätze aus. Und all das wird sorgfältig und behaglich von erfahrenen Bootsbauern der Balt-Yacht-Werft gefertigt. Die Badekabine schränkt den Benutzer auch nicht ein – sie ist übersichtlich, geräumig und mit allen notwendigen Einrichtungen ausgestattet – Toiletten, Waschbecken, Duschen, Heizung und Lüftung

Die Grundidee für das Projekt BALT 1018 TITANIUM lautete: „Weniger ist mehr“- nach dem Zitat von dem bekannten Architekten Ludwig Mies van der Rohe. Die Aufgabe bestand darin, eine Yacht ohne unnötige tendenzielle Komplikationen oder Dekorationselemente zu schaffen. Die Designer haben sich dieser Aufgabe gestellt und ein elegantes, zeitloses Design geschaffen, das in seinem Stil konsistent ist und mit ausgewogenen Proportionen und Einfachheit begeistert. Die langen, nach unten gehenden  Fenster der Messe vermitteln zusammen mit dem schmalen, langen Dach, das mit einer milden Neigung über der Windschutzscheibe endet, einen Eindruck von Schlankheit und Würde. Der Rumpf mit einer Länge von 8,30 m und einer Breite von 3,00 m eignet sich perfekt zum Festessen auf dem Vordeck – aber auch zum einfachen und wendigen Manövrieren in einem engen Hafen.

Handelsinformationen, die in der Werbung oder Anzeigen enthalten sind, stellen kein Angebot im Sinne des Bürgerlichen Gesetzbuches dar.